Urbant

issue no.1 »ich bin privat hier« über die Positionierung des Einzelnen zum Ganzen

Privat sein, das geschieht im städtischen Umfeld zunächst einmal innerhalb der eignen vier Wände. Jenseits der Wohnungstür hingegen pulsiert das öffentliche Leben, findet Austausch, Begegnung, ja die Stadt selbst, statt. In der Beziehung der Wohnung zu ihrer Umgebung bildet sich in gewisser Weise das Verhältnis von Nähe und Distanz zu unseren Mitmenschen in der Stadt ab. Jedoch, bei der Differenzierung von Stadt- und Wohnraum greift die Unterscheidung anhand der Kriterien öffentlich oder privat zu kurz. Wohnen wir nicht auch in vielfältigen Gemeinschaften? Sind wir nicht auch außerhalb unserer Wohnung privat? Ist nicht auch das Wohnumfeld, die Stadt, Teil des Ortes, an dem wir wohnen? 

Wie positioniert sich also die Wohnung zur Stadt, der Einzelne zum Ganzen? 

Zu dieser Frage, wie private und öffentliche Räume in der Stadt zueinander in Beziehung stehen, gesellt sich die Suche nach Gestaltungsmöglichkeiten. In der Parabel von der Gesellschaft der Stachelschweine rückt an einem frostigen Wintertag jedes Tier hin und her, bis alle die erträglichste Position zueinander gefunden haben, in der weder die Kälte zu groß ist noch die Stacheln des Nachbarn zu schmerzhaft sind. Es gilt also das Verhältnis von Nähe und Distanz in unserem Miteinander in der Stadt zu untersuchen und Möglichkeiten zu finden, sich zu bewegen, zu verändern, eine Neupositionierung vorzunehmen. Wie kann gebaute Umwelt ein verändertes Verhältnis zwischen Nähe und Distanz ermöglichen? Und, nicht zuletzt, wie wird diese Vorstellung der gebauten Stadt verhandelt?

Ausgabe bestellen – Du möchtest das Magazin gerne als Print? Schreib einfach eine Mail mit deinem Namen, deiner Adresse und der Anzahl an Magazinen die wir dir zusenden sollen. Es kann eine Weile dauern bis das Magazin bei dir eintrifft, da wir die Anfragen bündeln. Wir würden uns über eine Spende für die Druck- und Versandkosten freuen. Diese liegen pro Heft bei 15 €.

Cover_urbant_s2 Kopie.jpg
190414_Magazin_2-3.png
190414_Magazin.png
190414_Magazin2.png
190414_Magazin3.png
190414_Magazin4.png
190414_Magazin5.png
190414_Magazin6.png
190414_Magazin7.png