Bildschirmfoto 2016-04-19 um 00.42.40.png

Prosopagnosie

Als Interpretation des Themas „ Das Fremde und das Vertraute“ fanden wir die Auseinandersetzung mit der Erkrankung der Gesichtsblindheit passend. "Eines Tages um die Mittagszeit, traf ich meine Mutter auf dem Gehsteig und erkannte sie nicht." Bill Choisser, Prosopagnostiker. Täglich begegnen wir unzähligen Menschen, von denen uns die meisten unbekannt sind. Uns vertraute Menschen erkennen wir am wichtigsten Merkmal- dem Gesicht. Doch was wenn man einen vertrauten Menschen nicht erkennt und er einem als scheinbar Fremder begegnet? Das Zitat verdeutlicht das ständige Wechselspiel zwischen Fremd und Vertraut, mit dem jeder Prosopagnostiker zu leben hat.

Bildschirmfoto 2016-01-19 um 21.43.03 Kopie.jpg
Bildschirmfoto 2016-04-19 um 11.10.17 Kopie.jpg
Bildschirmfoto 2016-04-19 um 01.17.23.png
Bildschirmfoto 2016-04-19 um 00.42.40.png
Bildschirmfoto 2016-04-19 um 00.43.19.png
Bildschirmfoto 2016-04-19 um 11.16.16.png
Bildschirmfoto 2016-04-19 um 00.48.54.png
Bildschirmfoto 2016-04-19 um 00.53.05.png
Bildschirmfoto 2016-04-19 um 00.53.45 Kopie.jpg
Bildschirmfoto 2016-04-19 um 00.53.27.png
Bildschirmfoto 2016-04-19 um 00.59.13.png
Bildschirmfoto 2016-04-19 um 00.59.56.png